Spenden und Sponsoring

Als kleiner von den Mitgliedern getragener Verein, ist der Bundesverband für die Umsetzung von Projekten und die Finanzierung der Geschäftsstelle auf Spenden angewiesen.

Der Bundesverband Naturwacht e.V. ist als gemeinnützig anerkannt und kann auf Wunsch entsprechende Spendenbescheinigungen ausstellen. Namen von Spendern und Logos von Sponsoren können abhängig vom Projekt auf Publikationen und Website platziert werden.

 


Spendenkonto:
Rostocker Volks- und Raiffeisenbank eG: IBAN DE47 1309 0000 0011 1119 06


 

Neben allgemeinen Spenden, kann der zielgerichtete Zweck einer Spende auf dem Überweisungsträger angegeben werden. Aktuell sind folgende Projekte förderfähig:

 

ProjektBetreff
Nachdruck der Imagebroschüre: Die Imagebroschüre ist nahezu vergriffen. Für Überarbeitung und Nachdruck werden 2.000,- € benötigtSpende: Imagebroschüre
Die Thin Green Line Foundation unterstützt die Arbeit von Rangern weltweit, insbesondere Familien von Rangern, die im Dienst getötet werden oder tödlich verunglücken. Jedes Jahr wirbt der Bundesnaturwacht e.V. unter seinen Mitgliedern, auf der Fachtagung und auf dem World-Ranger Day um Spenden und leitet diese an die TGLF als Jahresspende weiter. Spende: Thin Green Line Foundation