Mitgliedschaft

Ein starker Verband nützt allen Mitgliedern, und Schwierigkeiten lassen sich gemeinsam leichter bewältigen. Gerade weil die Ranger zerstreut im Land arbeiten, ist eine verbindende Struktur sehr wichtig, die der Stimme des Einzelnen Gewicht verschafft und eine Gemeinsamkeit herstellt.

Zur Zeit zählt der Bundesverband Naturwacht 201 Mitglieder (Stand: 31.12.2016). Seine Frauenquote liegt bei rund 25%.

Volljährige Personen können ordentliches Mitglied werden, sofern sie einen beruflichen Bezug zum Naturschutz haben. Der Jahresbeitrag beträgt für sie € 50.

Natürliche und juristische Personen ohne beruflichen Bezug zum Naturschutz können als Fördermitglieder aufgenommen werden. Für natürliche Personen beträgt der Jahresmindestbeitrag € 50, für juristische € 150.

Beiträge und Spenden sind steuerlich absetzbar.

Werden Sie Mitglied im Bundesverband Naturwacht e.V. und
sichern Sie unser Engagement für die Zukunft!

Drucken Sie dazu unsere Beitrittserklärung aus und senden Sie sie ausgefüllt zurück an unsere Geschäftsführung (s. Kontakt) !